Havoysund

HAVOYSUND – Traumrevier Havoysund

Angeltipps zum Angeln in Havoysund  – Angeln auf Heilbitt, Dorsch, Steinbeißer in Nord Norwegen

Havoysund – Der Havoysund ist eine der besten Angelregionen in Nordnorwegen. Gute Angelregionen in Nordnorwegen gibt es viele. Dieses Mal stellen wir euch auf Meeresangeln Tricks mit der Angelregion Havoysund eine des der besten Angelgebiete in Nordnorwegen in der Nähe des Nordcaps vor. Wir stellen euch neben der Lage und allgemeinen Informationen, Zielfischen (vor allem Heilbutt, Dorsch, XXL Rotbarsche, Schellfische und Seelachse und Steinbeißer) und guten Ködern, benötigte Angelboote, guten GPS Positionen zum Angeln sowie geeigneten Anreisemöglichkeiten zum Havoysund Angeln eine Vielzahl an Informationen über dieses tolle Angelgebiet in Norwegen zur Verfügung.

Lage & Allgemeines zu dem Angelgebiet Havoysund in Norwegen:

Havoysund bedeutet übersetzt “Enge bei der Meeresinsel” und das trift die Lage vom Havoysund genau, denn der Havoysund befindet sich zwischen dem norwegischen Festland und der Insel Havoya.Seit 1988 ist die Insel Havoya über eine Brücke mit dem norwegischen Festland verbunden. Der Ort hat ca. 1200 Einwohner deren Haupteinnahmequelle der kommerzielle Fischfang ist. Im Ort selber gibt es eine Bank, einen Supermarkt, eine Tankstelle, eine Werft und ein nettes Restaurant, dass sich Arctic View nennt und oben auf dem höchsten Punkt der Insel ist.

Der Havoysund liegt auf der Hurtigrute und täglich kreuzen die Fährschiffe diese tolle Region in Nordnorwegen.

Die Geografische Lage ist: 70° 59′ N, 24° 40′ O.

Zielfische beim Angeln in Nordnorwegen am Havoysund:

Beim Meeresangeln in Nordnorwegen am Havoysund sind überwiegend kapitale Heilbutt, Dorsche und jede Menge Schellfische. Große Köhler sind auch zu fangen, stehen aber weit Offshore und sind nur bei sehr gutem Wetter erreichbar. Rotbarsche bis 7,5kg sind an Angelstellen ab 260m immer drin – aufgrund der starken Dirft fischen die Norweger an solchen Stellen mit 1,5kg Bleien, so dass entsprechend starke Ruten und Rollen (am besten Elektrorollen) beim Angeln auf Rotbarscje erforderlich sind.

Gute Köder, Meeressysteme und Vorfächer zum Meeresangeln in Nordnorwegen am Havoysund

Für die einzelnen Fischarten haben wir separate Seiten gebaut, damit die Übersichtlichkeit gewahrt bleibt.
Havoysund - kapitaler Dorsch 124cm

Havoysund – Kapitaler Dorsch mit 124cm vor der Küste im Havoysund gefangen

Die besten Tipps zum Angeln auf Heilbutt in der Region Havoysund findet ihr hier: Havoysund Angeln auf Heilbutt
Viele Tipps zum Dorschangeln im Havoysund findet ihr hier: Angeln auf Dorsch

Tipps zum Angeln auf Schellfische findet ihr hier:

 

Angelboote in dem Angelgebiet Havoysund in Norwegen:

In der Region Havoysund stehen überwiegend rauhwassertaugliche Boote zur Verfügung und diese sind in dieser tollen Angelregion auch erforderlich, da die Bedingungen zum Teil sehr rauh sind. Man bedenke dabei wir befinden uns in der Finnmark und fischen in der Barentsee, so dass eine Nussschale mit 25PS lebensgefährlich wäre. Wir buchen meistens ein Quciksilver Boot mit 100 PS Motor und sind so für jede Situation bestens gerüstet. Dieses Boot befischen wir dann in Havoysund mit max. 4 Personen.

Havoysund GPS-Position für gute Angelstellen zum Meeresangeln:

Es gibt sehr viele interessante Hotspots vor Ort. Wir werden diese auf den einzelnen Zielfischseiten (siehe obige Links) vorstellen und euch erklären, wann ihr wo hinfahren solltet.

Anreisemöglichkeiten zum Havoysund für eine Angelreise nach Nordnorwegen:

Als Anreise nach Havoysund können wir euch nur den Flug über Oslo nach Alta empfehlen, da eine Anreise mit dem PKW von Hannover aus ca. 3000 km ausmacht, so dass man mindestens 2 eher 3 Tage pro Strecke unterwegs ist. Für den Flug ab Hamburg nach Oslo und weiter nach Alta muss man meist mit 40kg Gepäck ca. 350-400 euro rechnen. Wenn man Glück hat, kommt man nach Havoysund auch schon für 280 euro und wenn man Pech hat, können es auch 800 euro werden. Vom Flughafen in Alta werdet ihr dann von eurem Campbetreiber abgeholt und erreicht nach ca. 2,5-3Std. Havoysund.

Falls ihr noch Fragen zu dem Meeresangeln in Nordnorwegen speziell zum Angeln in Havyosund aber auch zu anderen Regionen habt, zögert nicht und schreibt uns eine Email. Wir kümmern uns gern um euer Anliegen, denn wir möchten, dass ihr einen schönen und erfolgreichen Angelurlaub in Nordnorwegen habt und ordentlich fangt. Gern könnt ihr uns auch einen Erlebnisbericht übers Angeln in Norwegen zusenden, den wir gern veröffentlichen.

Als Reiseveranstalter können wir euch für diesen Angeltrip Angelreisen Hamburg empfehlen, mit denen wir sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Die kennen sich sehr gut aus und buchen für euch auch gleich noch günstig die Flüge mit.

Fazit: Der Havoysund in Nordnorwegen – eine Angelregion zum Meeresangeln in Norwegen, die immer eine Angelreise wert ist.

 

Tags: , , , , , ,