Gelbes Riff

Gelbes Riff Dänemark – Das TOP Angelrevier zum Hochseeangeln in Dänemark

Meeresangeln in Dänemark – Beste Angelregion in Dänemark: Gelbes Riff

Gelbes Riff – Mit dem Begriff gelbes Riff bringt jeder Meeresangler gleich ein hervorragendes Angeln vom Kutter an der dänischen Nordseeküste in Verbindung, denn dieses Angelrevier ist unter Meeresanglern in ganz Europa aufgrund des übermäßig guten Fischbestandes extrem beliebt. Am gelben Riff sind wahre Massenfänge von Dorsch, Leng, Steinbeißer, Pollack und kapitalen Seelachsen nicht die Ausnahme sondern die Regel. Da wir dieses Angelrevier in Dänemark selbst regelmäßig bereisen, stellen wir euch auf unserer Meeresseite viele Tipps und Tricks rund um das Thema Gelbes Riff Dänemark vor, damit ihr wisst, was euch dort erwartet. Wir werden die einzelnen Kapitel thematisch gliedern, so dass ihr das ganze Spektrum zum Thema Gelbes Riff Dänemark bei uns auf der Angelseite abdecken könnt -angefangen bei Fischarten, Gerätetipps, Auswahl der richtigen Angelkutter,…und vieles mehr erwartet euch bei uns.

Gelbes Riff Dänemark – Artenvielfalt beim Hochseeangeln

Gelbes Riff Dänemark - Angeln in Dänemark

Gelbes Riff Dänemark – Angeln in Dänemark

Beim Angeln in Dänemark am gelben Riff erwartet euch eine Vielzahl an Fischen, auf die ihr gezielt angeln könnt. Dies fängt an bei kapitalen Dorschen und großen Lengs über feiste Seelachse und Pollacks bis hin zu den urigen Steinbeißern. In dieser Angelregion ist alles möglich. Wir werden euch auf unserer Meeresseite zu jeder möglichen Fischart erklären, wie ihr am besten gezielt auf diese angelt und welches Angelzubehör ihr dazu braucht, da beim Angeln am gelben Riff einige Details zu beachten sind, damit ihr dort Erfolg habt. Wenn ihr diese Tipps von uns beherzigt, werdet ihr traumhafte Angeltouren zum gelben Riff erleben – das verspreche ich euch.

Angeln auf Leng am gelben Riff

 

Gelbes Riff Dänemark – Angeln vom Kutter

Das Angeln am gelben Riff besteht ausschließlich aus Angeln vom Kutter, d.h. ihr fahrt in der Regel am Vorabend mit einem Angelkutter zu einer Angeltour zum gelben Riff los und kommt dann meist morgens gegen 6.30 an den Fangplätzen an. Angeltouren zum gelben Riff bestehen mindestens aus einem 21 Stunden Angeltrip; es können aber auch Mehrtages Kutterfahrten von verschiedenen Standorten gebucht werden. Wir werden euch auf unserer Meeresseite diverse gute Angelkutter für Angeltouren zum gelben Riff vorstellen, um euch die Auswahl geeigneter Angelkutter zu erleichtern.

Gelbes Riff Dänemark – Viele weitere Spezialthemen

Um euch optimal auf das Fischen in diesem Angelgebiet vorzubereiten, werden wir viele weitere Tipps zum Thema gelbes Riff Dänemark bei uns auf der Angelseite ausführlich vorstellen wie Fischversorgung auf dem Kutter, Lagerung der Fische, Hängerlösen an Wracks, Gutes Meeresvorfach selber bauen, richtige Bekleidung, … und viele weitere Sachen. Ihr dürft gespannt sein auf viele tolle Berichte zu den einzelnen angerissenen Gebieten rund um das Thema gelbes Riff Dänemark.

Wir hoffen, dass euch der erste Einblick in die Kapitel, die euch bei uns auf der Angelseite zum Thema gelbes Riff Dänemark erwarten, gefallen hat und wünschen euch viel Spaß beim weiteren Lesen der Details zum Thema gelbes Riff Dänemark bei uns auf dem Angelblog.

Euer Meeresangeln Tricks Team

 

 

 

 

 

 

Tags: , , , ,